Aktuelles im Block


Kreispokalschießen 2020 - fällt aus

Das Kreispokalschießen 

vom

23. März 2020 bis 03. April 2020

wird aufgrund 

der Corona - Epidemie

abgesagt

 


Bundesjungschützentag 2020

Der Bundesjungschützentag findet bei der Schützenbruderschaft Hüsten unter dem Schutze des Heiligen Geistes am 10. Oktober 2020 statt.

Der Bundesoberst des Sauerländerschützenbundes Martin Tillmann und Hüstens Schützenoberst Thomas Buchmann unterzeichneten den Organisationsvertrag im Speisesaal der Hüstener Schützenhalle.

Bei der Bundesversammlung am Samstag, 25. April 2020 in Körbecke wird es weitere Information zum Bundesjungschützentag geben (Teilnehmermeldung etc.).

 

Geplanten Ablauf am Samstag, 10. Oktober 2020

 

Bis 13.30 Uhr - Anreise der Vereine zur Riggenweide (Kirmesplatz).

14.30 Uhr - Ökumenischer Gottesdienst in der St.-Petri-Kirche.

15.30 Uhr – Start des Battle-Cups der Jungschützen „Highland Games“.

18.30 Uhr – Siegerehrung.

19.00 Uhr – Party mit DJ Rolando und DJ Paett in der Schützenhalle.

Die Veranstaltung ist öffentlich. 


Obristentagung 2020 - Protokoll

Das Protokoll

des Geschäftsführers

 

Martin Thiele

Kreisoberst Dietrich-Wilhelm Dönneweg
Kreisoberst Dietrich-Wilhelm Dönneweg
Meinolf Reuther, Rechtsanwalt und Notar, Rechtsberater des KSB Arnsberg
Meinolf Reuther, Rechtsanwalt und Notar, Rechtsberater des KSB Arnsberg
Obristen, Hauptleute, Vorsitzende im KSB Arnsberg
Obristen, Hauptleute, Vorsitzende im KSB Arnsberg


Heimatpreis 2019

Der Kreisschützenbund Arnsberg ist in den alten Grenzen vor der kommunalen Neugliederung aktiv und somit auch für die Städte Arnsberg, Neheim, Hüsten, Warstein, Sundern, Freienohl, Balve-Neuenrade zuständig.

Heute ist den Schützen eine große Ehre zuteil geworden.

Der Kreisschützenbund Arnsberg hat mit den Kreisschützenbünden Brilon und Meschede den „Heimat-Preis 2019“ des Hochsauerlandkreises verliehen bekommen.

Landrat Dr. Karl Schneider (HSK) hat diese Würdigung heute im Kreishaus in Meschede an alle drei Kreisschützenbünde vorgenommen.

Neben den Vertretern des Kreisschützenbundes Arnsberg waren bei der Preisverleihung das Kreiskönigspaar Christian und Nicole Haslberger sowie der Bürgermeister der Stadt Sundern, Ralf Brodel, vertreten. Quelle: Hönnezeitung R.E.


Info-Heftchen 2020


Ergebnisse Bundespokalschießen 2019

Hier geht es zu den Wertungen in den einzelnen Disziplinen


Herzlichen Glückwunsch

Foto: Funke-Foto-Services - Ralf Rottmann
Foto: Funke-Foto-Services - Ralf Rottmann

Der Kreisschützenbund Arnsberg gratuliert der neuen Bundesschützenkönigin Daniela Kotewitsch (St.-Hubertus-Wamel), sowie ihrem Ehemann Matthias zur Regentschaft im SSB. 

Ein dreifaches Horrido

 

zum Artikel Westfalenpost

zum Artikel Westfalenpost


Änderung der Schießstandrichtlinie

Wir möchten nochmal auf die 1. Änderung der Schießstandrichtlinien vom 13. März 2013 hinweisen.

 

ansehen


Kreisjung- und Kreisschützenkönigspaar

Unser neues Kreisschützenkönigspaar Christian und Nicole Haslberger (rechts) von der Schützenbruderschaft St.-Antonius Kloster Brunnen und das neue Kreisjungschützenkönigspaar Rene Stiller und Arline Bönner (links) von der Hüstener Schützenbruderschaft. 


Besteuerung der Eintrittsgelder

Umsatzbesteuerung der durch Schützenvereine und Bruderschaften erhobenen (reinen) Eintrittsgelder

mehr zu diesem Thema sehen sie   >>hier<<