Aktuelles im Block


Battle-Cup 2016

Die Jugendkompanie der

Schützenbruderschaft St.-Hubertus-Müschede veranstaltet

 

am

Samstag 13. August 2016

um 15 Uhr den 

 

Battle - Cup

des Kreisschützenbundes Arnsberg

 

Anmeldungen bis 01. August 2016

an franke.sebastian(at)gmx.net

 

Startgebühr pro Team:          10 Euro

Team = 6 Personen

 

Es warten ganz tolle Spiele auf Euch.

Essen und trinken zu fairen Preisen

Nach der Siegerehrung wird es eine "Battle-Cup-Party" geben

 

Navigationsadresse:

Schützenhalle Müschede

Hubertusstraße 9

59757 Arnsberg


EU - Waffenrecht

Die Pläne der Europäischen Kommission zur Verschärfung des Waffenrechts sorgten für große Unruhe bei Sportschützen, Jägern und bei Mitgliedern des Sauerländer Schützenbundes e.V.

 

Das Wichtigste vorab:

Die Bedenken, die von vielen Sportschützen, Jägern und Schützen geäußert wurden, konnten durch die Abstimmung im zuständigen Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz des Europäischen Parlaments ausgeräumt werden.

 

Die wichtigsten Punkte, die im Ausschuss gegenüber dem Kommissionsvorschlag geändert werden konnten können Sie hier lesen.....

 

==>  Kommisionsvorschlag


KSB-Arnsberger Jungschützen siegreich

Die KSB - Arnsberger Jungschützen gewinnen den "Battle - Cup" beim 4. SSB - Jungschützentag im Marsberg.

Die "Battle-Cup-Gewinner" aus dem KSB Arnsberg
Die "Battle-Cup-Gewinner" aus dem KSB Arnsberg

Vogelbau und Vogelschießen

Es gibt keine befristete Regelung bis zum 31. Dezember 2014 für den Vogelbau.

Es gilt weiterhin, dass das Vogelziel beim Schießen mit Büchsen und Flinten (mit Geschossen von einer Auftreffenergie von min. 1000 bis maximal 1200 Joule) eine maximale Dicke von 15 Zentimeter haben darf.

 

Diese Regelung gilt bis eine neue vom BMI herausgegeben wird.

Die erste Änderung der Schießstandrichtlinien gilt somit unverändert weiter.

 

Info:

Anette Babucke

KPB Hochsauerlandkreis

ZA 1 Waffenrecht


Geringfügige Beschäftigung und Spenden

Wichtige Hinweise und Unterlagen von unserem KSB-Vertreter für Steuerfragen Ferdinand Beckmann

Mindestlohn - Arbeitszeitdokumentation als Excel-Tabelle

 

Mindestlohn - Bestätigung-Subunternehmer als Word-Dokument

 

Spendenbescheinigung - Geldzuwendungen als Word-Dokument

 

Spendenbescheinigung - Sachzuwendungen als Word-Dokument


Minijobs und kurzfristige Beschäftigungen

weitere Informationen zum Thema Minijobs und kurzfristige Beschäftigungen durch Steuerberater Ferdinand Beckmann

 

Mandanten-Info ansehen